iSi Kulinarik International

Bitte wählen Sie Ihre Sprache:

Für folgende Länder stehen spezifische Inhalte & Produkte zur Verfügung, bitte wählen Sie Ihr Land:

iSi Culinary is a division of iSi Group

Herzlich Willkommen bei iSi Kulinarik!

Für Ihr Land stehen spezifische Inhalte & Produkte zur Verfügung. Um die digitale Welt von iSi zu entdecken, besuchen Sie bitte

auf iSi International bleiben

Herzlich Willkommen bei iSi Kulinarik!

Für Ihr Land stehen spezifische Inhalte & Produkte zur Verfügung. Um die digitale Welt von iSi zu entdecken, besuchen Sie bitte

auf iSi International bleiben

Welcome to iSi Culinary!

Specific content & products are available for your country. In order to discover the digital world of iSi, please visit

Stay on iSi International

F.A.Q

Fragen & Antworten

iSi Geräte

Was ist zu tun, wenn der Inhalt des iSi Gerätes nicht restlos entnommen werden kann?

Beim Arbeiten mit Sahne gilt es ihren Fettgehalt zu beachten. Durch zu langes Schütteln kann die Sahne zu steif werden. Für ein optimales Ergebnis verwenden Sie Sahne mit einem Fettgehalt von 32-36%.

Tipp: Achten Sie beim Schütteln auf den Fettgehalt:

  • Frischsahne mit einem Fettgehalt von 36% sollte maximal 3x geschüttelt werden.
  • Frischsahne mit einem Fettgehalt von 32% sollte maximal 4-5x geschüttelt werden.
  • Zwischen den Portionen nicht schütteln!

Das Gerät wurde nicht kopfüber, mit der Tülle nach unten, betätigt. Dadurch ist der Druck vorzeitig entwichen, und das Gerät kann nicht mehr vollständig entleert werden.

Tipp: Verwenden Sie das Gerät immer kopfüber. Wird es nur schräg gehalten, kann das Gas die Masse nicht vollständig aus der Flasche drücken und es bleiben Reste in der Flasche.

Es wurden nicht ausreichend Sahnekapseln verwendet. Benutzen Sie nur original iSi Sahnekapseln für Ihr iSi Gerät! Das iSi System ist perfekt aufeinander abgestimmt, und garantiert so beste Qualität. Je nach Gerätegröße benötigen Sie die folgende Anzahl an Kapseln:

  • 1 iSi Kapsel für 0.25 L und 0.5 L iSi Geräte
  • 2 iSi Kapseln für 1 L iSi Geräte

Die Grundmasse ist zu fest.

Tipp: Verwenden Sie weniger Gelatine oder reduzieren Sie den Anteil des Bindemittels in der Rezeptur. 

Woran kann es liegen, wenn der Inhalt des gefüllten iSi Gerätes gar nicht entnommen werden kann?

Die Masse ist durch das Kühlen zu fest geworden.

Lassen Sie das Gerät bei Zimmertemperatur etwa 5-10 Minuten stehen, oder halten Sie es kurz unter heißes Wasser. Danach schütteln Sie das Gerät kräftig nach unten, um die Masse zum Kopf des Gerätes zu transportieren.

Die Masse enthält kleine Kerne oder Stücke, die das Ventil verstopfen. Sollten Sie der Sahne Zusätze beigeben, müssen diese aufgelöst bzw. verrührt werden. Sonst können sich Klümpchen bilden, die das Entnahmesystem blockieren.

Tipp: Um ein verstopftes Ventil wieder zu befreien, müssen Sie das Gas im Gerät ausströmen lassen. Dazu stellen Sie das Gerät mit dem Kopf nach oben hin und halten ein Geschirrtuch über die Tülle, dann betätigen Sie den Hebel. Strömt kein Gas mehr, kann man das Gerät öffnen, die Masse entleeren und die Teile reinigen. Die Masse dann durch ein feines Haarsieb passieren und wieder einfüllen.  

Was ist zu tun, wenn sich der Kopf des iSi Gerätes nicht abschrauben lässt?

Lassen Sie den Druck ab. Stellen Sie das Gerät dazu aufrecht hin und halten Sie ein Tuch über den Auslass. Betätigen Sie den Hebel gefühlvoll so lange, bis sich kein Druck mehr im iSi Gerät befindet. Erst dann den Gerätekopf von der Flasche abschrauben. Lässt sich dieser trotzdem nicht abschrauben, bitten wir Sie Kontakt mit iSi oder Ihrer Servicestelle aufzunehmen.

Was muss ich bei undichtem Gerät und vorzeitiger Druckentweichung beachten?

Bitte achten Sie darauf, dass die Garniertülle vor dem Einsetzen der Kapseln fest aufgeschraubt wird.
Überprüfen Sie, ob die Kopfdichtung eingelegt und unbeschädigt ist.
Versichern Sie sich, ob der Gerätekopf ausreichend gereinigt wurde. Bitte beachten Sie hierzu die der Packung beigelegte Reinigungs- und Gebrauchsanleitung.
Sollten Sie der Sahne Zusätze beigeben, müssen diese aufgelöst bzw. verrührt werden. Sonst können sich Klümpchen bilden, die das Entnahmesystem blockieren. Ein blockiertes Entnahmesystem kann ebenfalls zur Undichte des Entnahmesystems führen.

Was ist zu beachten wenn der Gerätkopf nach der Reinigung im Geschirrspüler eine Art weißen Schleier aufweist?

Vergewissern Sie sich in der Gebrauchsanweisung, ob Ihr Gerät auch wirklich spülmaschinengeeignet ist.
Unter gewissen Umständen, etwa bei zu hoher Reinigungstemperatur, zu langer Kontaktzeit oder zu hohem pH-Wert des Reinigers, können sich am Metallkopf leichte weiß- bis graufärbige Schleier bilden. Diese bedeuten keinerlei Beeinträchtigung der Funktionstüchtigkeit des Gerätes. Nicht kratzen! Keine Scheuermittel verwenden!

Wie lange hält die Masse im iSi Gerät?

Die Masse kann dank des geschlossenen Systems bis zu einer Woche im Kühlschrank gelagert werden.

Woran erkenne ich, ob das iSi Gerät, das ich verwende für warme Anwendungen geeignet ist?

Ausschließlich iSi Edelstahlgeräte mit rotem Silikonring sind für warme Anwendungen geeignet.   

Kann ich das iSi Gerät in ein heißes Wasserbad oder in die Bain-Marie stellen?

Der iSi Gourmet Whip kann in der Bain-Marie bei max. 75 °C / 165 °F ohne Kapselhalter warm gehalten werden. Den iSi Thermo Whip niemals in die Bain-Marie oder ins Wasserbad stellen.

Wie kann ich eine ausgekühlte Masse im iSi Thermo Whip oder im iSi Thermo XPress Whip wieder erwärmen?

iSi Thermo Whip und iSi Thermo XPress Whip dürfen nicht in die Bain-Marie oder ins Wasserbad gestellt werden.
Geben Sie die Masse direkt aus dem Gerät in einen Kochtopf und erhitzen Sie sie. Danach die Masse wieder in das iSi Gerät füllen und je nach Gerätegröße die passende Anzahl an iSi Sahnekapseln aufschrauben. Nach jeder Kapsel kräftig schütteln.   

Wie kann ich die Kapsel entsorgen? Werden die Kapseln recycelt?

Für die Entsorgung der iSi Kapseln verwenden Sie bitte die Altmetallcontainer, vielerorts als „blaue Tonne“ bezeichnet. Die dort abgegebenen Kapseln können so recycelt werden.

Können Flaschenteile von anderen Firmen mit iSi Teilen gemeinsam verwendet werden?

Verwenden Sie ausschließlich iSi-Originalteile! Die Einzelteile von iSi Geräten sind für den optimal Gebrauch aufeinander abgestimmt. Kombinieren Sie niemals iSi-Geräteteile mit Fremdfabrikaten. Für diese können wir nicht garantieren! iSi-Köpfe sind am Kopf und am Kapselhalter, iSi-Flaschenkörper am Boden mit iSi gekennzeichnet.

Woran liegt es, wenn die Masse im iSi Gerät nicht fest wird?

Es wurde zu wenig Bindemittel verwendet oder die notwendige Kühlzeit wurde nicht eingehalten.
Es wurden nicht ausreichend Sahnekapseln verwendet. Benutzen Sie nur original iSi Sahnekapseln für Ihr iSi Gerät! Das iSi System ist perfekt aufeinander abgestimmt, und garantiert so beste Qualität.

Je nach Gerätegröße benötigen Sie die folgende Anzahl an Kapseln:

  • 1 iSi Kapsel für 0.25 L und 0.5 L iSi Geräte
  • 2 iSi Kapseln für 1 L iSi Geräte

iSi Sodageräte

Warum spritzt bei meinem Sodasiphon sofort Wasser heraus, nachdem ich die Kapsel eingeschraubt habe?

Füllen Sie die Flasche niemals ohne zuvor das Messrohr eingesetzt zu haben. Das Messrohr muss dabei fest im Flaschenhals sitzen. Die Flasche ist voll, wenn das einfließende Wasser beim Messrohr überläuft. Versuchen Sie nicht, durch Neigen oder Schütteln der Flasche noch mehr Wasser einzufüllen!

Mein Soda prickelt kaum. Was ist der Grund dafür?

Bitte beachten Sie bei der Zubereitung folgende Punkte:
Die Flasche mit kaltem Wasser füllen.
Nach dem Einschrauben der Kapsel das Gerät mindestens fünf Mal schütteln!
Durch kalt eingefülltes Wasser und kühle Lagerung erhält man besonders prickelndes Sodawasser. 

Kann ich Flaschenteile von anderen Firmen mit iSi Teilen verwenden?

Verwenden Sie ausschließlich iSi-Originalteile! Die Einzelteile von iSi Geräten sind für den optimal aufeinander abgestimmt. Kombinieren Sie niemals iSi-Geräteteile mit Fremdfabrikaten. Für diese können wir nicht garantieren! iSi-Köpfe sind am Kopf und am Kapselhalter, iSi-Flaschenkörper am Boden mit iSi gekennzeichnet.

Kann ich Säfte oder Alkohol in den iSi Soda Siphon einfüllen?

Der iSi Soda Siphon ist ausschließlich für die Zubereitung von Wasser geeignet.  

iSi Accessoires

Wie funktioniert Rapid Infusion?

N2O strömt aus der Kapsel in das iSi Gerät, wodurch die Flüssigkeit und das N2O unter hohem Druck in die Poren des Geschmacksstoffes gepresst werden. Wird dann der Druck abgelassen, bildet das N2O Blasen und nimmt die Geschmackstoffe der Zutat mit. Das Aroma geht damit in die Flüssigkeit über.

Tipps für die Bar

Frischer Geschmack.
Bestimmte Zutaten, wie z.B. Zitronenschalen, kann man bei den klassischen, zeitaufwendigen Infusionstechniken nicht verwenden, da sie sich mit der Zeit zersetzen. Bei herkömmlichen Verfahren kann das dazu führen, dass die Zutaten verderben. Rapid Infusion erhält den frischen und natürlichen Geschmack der verwendeten Produkte.

Ausgewogener Geschmack.
Scharf? Ja bitte, aber nicht nur! Mit Rapid Infusion lassen sich Geschmackskomponenten, die sich nicht zu stark entfalten sollen, abschwächen. Wie bei Chilischoten beispielsweise. Mit konventionellen Infusionsverfahren entfalten sich bestimmte Stoffe, die dem Nahrungsmittel Schärfe verleihen, besonders stark. Rapid Infusion erlaubt es, das natürliche Geschmacksprofil der Chilischoten zu erhalten. Und liefert Schärfe und Geschmack in ausgewogenem Verhältnis.

Vermindert bitteren Geschmack.
Die Bitterstoffe in vielen Lebensmitteln brauchen länger, um extrahiert zu werden als die üblicherweise gewünschten Geschmacksstoffe. Bei Rapid Infusion ist das Endergebnis daher deutlich weniger bitter als bei zeitintensiven Techniken. So lässt sich durch das schnellere Verfahren etwa das Geschmacksprofil von Kaffee oder Schokolade zugunsten der präferierten Geschmackseigenschaften verändern.

Tipps für die Küche

Richtige Temperatur.
Die Temperatur spielt bei Rapid Infusion eine wichtige Rolle. Verwenden Sie Zutaten bei Raumtemperatur, um so viel Aroma wie möglich in die Flüssigkeit zu infusionieren. Möchten Sie hingegen die Feststoffe wie z.B. Himbeeren weiter verwenden, empfiehlt es sich diese gekühlt in die iSi Flasche einzufüllen. Die Feststoffe nehmen so das Aroma der Flüssigkeit auf. Der infusionierte Geschmack der Flüssigkeit fällt hingegen weniger intensiv als bei Raumtemperatur aus.

Maximale Füllmenge.
Die Füllhöhe im iSi Gerät bestimmt den Druck. Achten Sie daher stets auf die Markierungslinie für die maximale Füllhöhe, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen.

Optimale Ruhezeit.
Damit eine Zutat den Geschmack der anderen annimmt, müssen sie über einen gewissen Zeitraum dem Druck im iSi Gerät ausgesetzt sein. Deshalb ist es wichtig, die angegebenen Ruhezeiten zu beachten.

Rasche Entlüftung.
Nur bei schneller Entlüftung läuft der Rapid Infusion Prozess im iSi Gerät auch wirklich perfekt ab.

iSi Reparatur & Ersatzteile

Woher bekomme ich Ersatzteile für mein iSi Gerät?

Ersatzteile können per E-Mail bestellt werden. Bitte senden Sie uns folgende Informationen zu:

Für welches Gerät brauchen Sie ein Ersatzteil?
Welche Farbe hat Ihr Gerät?
Wie lautet das Herstellungsdatum? Sie finden es am Flaschenboden.
Welches Ersatzteil benötigen Sie? Beispielsweise Garniertülle, Kapselhalter oder Kopfdichtung.
Ihren Namen und Ihre vollständige Postanschrift
Ihre Telefonnummer für Rückfragen

Wer übernimmt die Reparatur meines iSi Gerätes?

Sie können Ihr iSi Gerät selbstverständlich an unser Werk einsenden.

iSi GmbH
z. H. Kundendienst
Kürschnergasse 4
1217 Wien

ACHTUNG:
Bitte senden Sie nur komplette Geräte zur Reparatur ein. Bitte fügen Sie dem Gerät eine kurze Fehlerbeschreibung bei.