iSi Kulinarik International

Bitte wählen Sie Ihre Sprache:

Für folgende Länder stehen spezifische Inhalte & Produkte zur Verfügung, bitte wählen Sie Ihr Land:

iSi Culinary is a division of iSi Group

Herzlich Willkommen bei iSi Kulinarik!

Für Ihr Land stehen spezifische Inhalte & Produkte zur Verfügung. Um die digitale Welt von iSi zu entdecken, besuchen Sie bitte

auf iSi International bleiben

Herzlich Willkommen bei iSi Kulinarik!

Für Ihr Land stehen spezifische Inhalte & Produkte zur Verfügung. Um die digitale Welt von iSi zu entdecken, besuchen Sie bitte

auf iSi International bleiben

Welcome to iSi Culinary!

Specific content & products are available for your country. In order to discover the digital world of iSi, please visit

Stay on iSi International

Apfelstreuselkuchen im Glas mit Apfel-Zimt-Mousse

Apfelstreuselkuchen im Glas mit Apfel-Zimt-Mousse
  • 200 ml Sahne
  • 100 g Zucker
  • 5 ml Zitronensaft
  • 110 g Mehl
  • 10.5 g Zimt
  • 4 g Zimt
  • 10 ml Rum
  • 300 g Apfel
  • 100 g Puderzucker
  • 200 ml Apfelsaft
  • 60 g Rosine(n)
  • 50 g Margarine
  • 50 g Gervais natur
  • 4 x Nelke, gemahlen

Zutaten:

  • 200 ml Sahne
  • 100 g Zucker
  • 5 ml Zitronensaft
  • 110 g Mehl
  • 10.5 g Zimt
  • 4 g Zimt
  • 10 ml Rum
  • 300 g Apfel
  • 100 g Puderzucker
  • 200 ml Apfelsaft
  • 60 g Rosine(n)
  • 50 g Margarine
  • 50 g Gervais natur
  • 4 x Nelke, gemahlen
Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zubereitung

Apfelstreuselkuchen:

Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Zucker, Zitronensaft, 0,5 g Zimt, Rosinen und Rum in einen Topf geben und kurz aufkochen. Die Äpfel hinzufügen und ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen. Danach die Äpfel beiseite stellen und auskühlen lassen.

 

Mehl, Puderzucker und Margarine vermischen und mit den Händen zu Streuseln kneten. Im Ofen bei 160 °C ca. 10 Minuten goldgelb backen. Schichtweise Streusel und Äpfel in Gläser abfüllen.

 

Apfel-Zimt-Mousse:

Apfelsaft, Sahne und 10 g Zimt gut verrühren. In ein 0,5 L iSi Gerät füllen, 1 iSi Sahnekapsel aufschrauben und kräftig schütteln. Das befüllte Gerät im Kühlschrank 1-2 Stunden kühlen und danach die Mousse direkt aus dem Whipper auf den Küchlein verteilen.

Share

Teilen Sie diese Seite