iSi Kulinarik International

Bitte wählen Sie Ihre Sprache:

Für folgende Länder stehen spezifische Inhalte & Produkte zur Verfügung, bitte wählen Sie Ihr Land:

iSi Culinary is a division of iSi Group

Welcome to iSi Culinary!

Specific content & products are available for your country. In order to discover the digital world of iSi, please visit

Stay on iSi International

Senfsauce

finalisiert hervorragend viele Gerichte

Senfsauce
  • 300 ml frische, junge Spinatblätter, blanchiert
  • 100 ml Sahne
  • 50 g Butter
  • 100 ml Kalbsfond
  • 10 g Mehl
  • 20 g Dijon Senf
  • 5 g Senfmehl

Zutaten

  • 300 ml frische, junge Spinatblätter, blanchiert
  • 100 ml Sahne
  • 50 g Butter
  • 100 ml Kalbsfond
  • 10 g Mehl
  • 20 g Dijon Senf
  • 5 g Senfmehl
Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zubereitung:

Alle Zutaten gemeinsam aufkochen und ein wenig reduzieren. Die Masse durch iSi Trichter & Sieb direkt in ein 0,5 L iSi Gerät passieren.

 

1 iSi Sahnekapsel aufschrauben und kräftig schütteln. Das iSi Gerät bei max. 75 °C in der Bain-Marie oder im Wasserbad warm halten. Vor dem Servieren kräftig schütteln.

Kalbsvelouté:

Butter erhitzen und das Mehl darin kurz anschwitzen. Mit dem Fond aufgießen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Serviervorschlag:

Ideal für helle Fleisch-, Fisch-, Gemüse-, Nudel- und Pilzgerichte, sowie für Gratins und Aufläufe.

 

Lässt es sich warm halten?

Für ein 1 L iSi Gerät die Zutaten verdoppeln. Nacheinander 2 iSi Sahnekapseln aufschrauben und nach jeder Kapsel kräftig schütteln. Bei Verwendung eines 0,25 L iSi Geräts Zutaten bitte halbieren.

Rezept von Alois Gasser/ Wiberg Team (Austria)

Share

Teilen Sie diese Seite