Kräuterfrischkäse mit Ofenkartoffeln und Räucherlachs

köstliches Kartoffelgericht bereichert jeden Grillabend

Kräuterfrischkäse mit Ofenkartoffeln und Räucherlachs

So einfach zaubern Sie ein vollwertiges und frisches Gericht.

Zutaten
  • 220 g Joghurt
  • 2 g weißer Pfeffer
  • 200 g Frischkäse Doppelrahmstufe
  • 15 ml Olivenöl
  • 1 × Kartoffeln
  • 50 g frische Kräuter, gemischt (z.B. Petersilie, Dille, Kresse, Basilikum, …)
  • 3 g Feinkristallsalz
  • 1 × Scheibe Räucherlachs

1

Die Kräuter waschen und abtropfen lassen. Danach die Stiele entfernen und die Blätter mit den restlichen Zutaten mit einem Stabmixer fein pürieren. Abschmecken und bei Bedarf mit dem Feinkristallsalz und dem weißen Pfeffer nachwürzen.

2

Die Masse durch iSi Sieb & Trichter passieren. In ein 0,5 L iSi Whip füllen. 1 iSi Sahnekapsel aufschrauben und kräftig schütteln. Den befüllten Whip im Kühlschrank 1-2 Stunden kühlen.

3

Als nächstes die Kartoffeln waschen und mit einem Zahnstocher oder einer spitzen Gabel auf allen Seiten 1-2-mal anstechen. Die Kartoffeln einzeln in Alufolie wickeln und für 40-45 Minuten bei 220 °C Ober- und Unterhitze im Backofen backen. Wenn die Kartoffel weich ist, herausnehmen und die Folie kreuzweise einschneiden.

Mit Räucherlachs und dem Kräuter-Frischkäse Dip anrichten und sofort servieren.

iSi Rezepte

Lassen Sie sich inspirieren.

In unserer Rezept-Datenbank finden Sie viele köstliche Kreationen, die Sie schnell und einfach mit unseren Whippern umsetzen können. Stöbern Sie unter zahkreichen Espumas, Suppen, Desserts und Cocktails und servieren Sie Ihren Gästen aufregende Zubereitungen zu jedem Anlass.

weitere Rezepte