Matcha-Mousse-Topping

passt perfekt zu einem Matcha Latte

Matcha-Mousse-Topping

Zutaten
  • 1100 ml Milch
  • 200 ml Sahne
  • 100 g weiße Schokolade
  • 10 g Matchapulver

Zubereitung

Matcha-Mousse-Topping

Die weiße Schokolade in Stücke brechen. Sahne mit 100 ml Milch erhitzen und mit der weißen Schokolade vermengen. Die Flüssigkeit vom Herd nehmen und 5 g Matchapulver mit einem Schneebesen unterrühren, bis es vollständig aufgelöst ist. Durch iSi Trichter & Sieb direkt in ein 0,5 L iSi Gerät füllen, 1 iSi Sahnekapsel aufschrauben und kräftig schütteln. Im Kühlschrank 6-8 Stunden kühlen.

Matcha Latte

1 L Milch kurz zum Kochen bringen. Die Flüssigkeit vom Herd nehmen und 5 g Matchapulver mit einem Schneebesen unterrühren, bis es vollständig aufgelöst ist.

Serviervorschlag

Den Matcha Latte mit dem Matcha-Mousse-Topping servieren.

Hinweis: Matchapulver ist beispielsweise im Demmers Teehaus sowie in asiatischen/japanischen Supermärkten erhältlich.

Rezept von Vera Wiedermann, Culinary Art & Table Ware Designerin, MOA (Österreich)

iSi Rezepte

Lassen Sie sich inspirieren.

In unserer Rezept-Datenbank finden Sie viele köstliche Kreationen, die Sie schnell und einfach mit unseren Whippern umsetzen können. Stöbern Sie unter zahkreichen Espumas, Suppen, Desserts und Cocktails und servieren Sie Ihren Gästen aufregende Zubereitungen zu jedem Anlass.

weitere Rezepte